Schul – Rucksack Trolley Vergleichstest

Was hat es mit dem Rucksack mit Rollen auf sich?

In unserem Trolley Ratgeber haben wir uns neben den polarisierenden Varianten des Koffers auch mit außergewöhnlichen Varianten beschäftigt.
Neben dem normalen Trolley Koffer gibt es eine ganz spezielle Art des Trolleys; der Rucksack Trolley.
Der Rucksack Trolley kombiniert die Vorteile eines Rucksacks und die eines flexiblen Rollkoffers.
Mit einer Vielzahl an Anwendungsgebieten finden sie Anklang bei Jung und Alt.
Schultrolley TestAufgrund der Kombination eines Rucksacks und eines Rollkoffers, kann der Trolley nicht nur als Koffer mit Rädern dienen, sondern kann wie ein einfacher Rucksack auf dem Rücken getragen werden.
Vor allem bei weiteren Strecken, die man zu Fuß gehen muss oder schwerem Gepäck ist dies ein enormer Vorteil.
Durch die Eigenschaft, des Rucksacks bleiben die Hände frei.
Das Packen funktioniert bei Rucksack Trolleys meist um einiges leichter, als bei herkömmlichen Rucksäcken, da sich die Rucksäcke an der Seite oft sehr weit öffnen lassen, oder gar einen Rundumverschluss besitzen.
Die Größen der Rucksack Trolleys unterscheiden sich enorm.
Die kleineren Modelle ähneln den Schulrucksäcken sehr stark und können auch als diese optimal genutzt werden.
Gerade für Schullandheime oder längere Schulwege kann dies eine optimale Wahl sein.
Aufgrund der Rucksack Möglichkeit gibt es auch auf Unebenheiten kein Problem.
Die mittleren bis großen Modelle empfehlen sich für Reisende, die auf die Mobilität angewiesen sind. Praxisbeispiele sind hierfür Pilgerungen oder klassische Backpack Reisen.


Sind Schultrolleys einen Test wert?

Ganz beliebt sind die sogenannten Schultrolleys.
Hierbei handelt es sich auch um Rucksäcke mit Rollen, die sich speziell an Schüler richten.
Gerade bei jüngeren Schülern kommen diese gut an, da ihr Rücken nicht zu sehr durch die schweren Bücher belastet wird und der Schulweg deutlich angenehmer mit dem Schultrolley gemeistert werden kann.

Bislang mischen noch nicht allzu viele Marken auf dem Schultrolley Markt mit. In erster Linie finden sich die üblichen Rucksack Hersteller wie Eastpak, Samsonite oder Wenger.
Allerdings richten sich ihre Modelle eher an die ältere Generation bzw. auch mehr Studenten oder Geschäftsleute. Wer Schultrolleys testen will sollte sich nach Marken wie Take it easy Bestway, Go Easy und Coofit umsehen. Hier treffen nicht nur die Designs eher den Geschmack von Schulkindern, auch die Größe und Fachaufteilung entspricht den Anforderungen der Schüler. Teilweise finden sich auch von Laptop Herstellern extra Rucksäcke mit Rollen, die ein Laptop Fach mit sich bringen. Je nach Schule oder Uni kann sich das allerdings an eine andere Zielgruppe richten.

Macht ein Schultrolley für mich oder mein Kind Sinn?

Schultrolleys sind nicht nur eine Frage des Designs, sondern richten sich in erster Linie an die Gegebenheiten des Kindes. Kommt es zu längeren Schulwegen, auf dem der schwere Rucksack getragen werden muss sollte man mit dem Gedanken sich den Schultrolley zu kaufen auf jeden Fall spielen. Auch auf das Gewicht des Rucksacks kommt es an. Ist der Schulranzen sowieso immer zur Hälfte leer macht es nur wenig Sinn sich hier nach einem Rucksack mit Rollen umzusehen. Ebenso ist wichtig wie flach der Schulweg und die Schulgänge sind. Befindet sich auf der Hälfte der Strecke nur Schotter macht man dem Kind mit dem Ziehen des Schultrolleys keine Freunde. Auch ein halbwegs glatter Boden in der Schule sollte vorausgesetzt sein, da vermutlich niemand gern unnötige Aufmerksamkeit durch zu viel Krach auf sich ziehen möchte.


Auf was habe ich beim Schultrolley kauf zu achten?

Die Größe des Schultrolleys

Auch wenn es dem Kind in erster Linie um das Design des Rucksacks gehen wird sollten noch ein paar weitere Dinge bedacht werden.
Die Größe des Rucksacks spielt auch die größte Rolle. Hier muss die perfekte Größe für das Kind gefunden werden. Zwar soll das Minimum an benötigtem Raum vorhanden sein, allerdings auch nicht zu viel. Wen man dem Schulkind einen großen Koffer auf den Rücken setzt ist keinem geholfen. Oft helfen hier Liter und Maßangaben. Wer bereits einen normalen Rucksack ohne Rollen zu Hause hat kann hier ganz einfach die Abmessungen mit denen der gewünschten Trolleys vergleichen. Oder einfach die Maße des Inhalts schätzen bzw. abmessen.

Die Organisation wird leichter durch die Fachaufteilung

Gerade beim Inhalt kommt es auch auf die Fachaufteilung an. Wer einen kleinen Chaoten zu Hause hat, weiß dass in einem Fach ein ganzes Universum verloren gehen kann. Somit ist eine logische und sinnvolle Fachaufteilung im Schultrolley sinnvoll. Hier gibt es natürlich keinen Ratgeber, da jeder selbst an einem Schultrolley testen muss wie seine Aufteilung sinnvoll und auch praktisch ist.

Was hat es mit dem Laptopfach auf sich?

Manch ein Schüler benutzt auch seinen Laptop oder Tablet öfter in der Schule, hierfür bieten manche Rucksäcke extra gepolsterte Laptopfächer. Hier sollte man sich unbedingt Gedanken im Voraus machen, da sich der Laptop nicht wohlfühlt wenn er von der Schulmappe zerkratzt wird. Doch was den Laptop noch mehr stört ist Regen. Hier sind wir schon beim nächsten Thema.

Hilfe es regnet auf meinen Schultrolley

Regenschutz ist nicht nur für den Laptop ein ganz wichtiges Thema sondern auch für sämtliche Schulbücher, Hefte und Notizblöcke. Es sollte nicht nur darauf geachtet werden, dass das Material wasserabweisend ist, sondern auch die Reisverschlüsse vom Material bedeckt sind. Reisverschlüsse sind die üblichen Schwachstellen der Rucksäcke mit Rollen.

Sicherheit geht vor!

Gerade dunkle Rucksäcke haben einen großen Nachteil.
Kinder können leicht übersehen werden. Auch wenn es nicht unbedingt als cool und hip gilt macht es auf jeden Fall Sinn sich einen Rucksacktrolley mit Reflektoren zu kaufen. Gerade an stürmischen Tagen, am frühen Morgen, bei schwachem Licht kann ein Reflektor Leben retten.

Ist der Rucksack Kinderfreundlich?

Diese Frage lässt sich teilweise mit der Größe des Rucksacks und mit dem Komfort beantworten. Zwar ist das Haupt Feature eines Rucksacks mit Rollen, dass man ihn den Schulweg lang herumziehen kann. Dennoch macht es oft Sinn den Rucksack auch ganz normal auf dem Rücken zu tragen. Gerade bei Schülern rechnet es sich hier etwas mehr zu investieren um später nicht ein unangenehmes Gefühl am Rücken zu spüren.

Gerade Schülern ist Design wichtig

Auch wenn es Eltern oft mehr auf Komfort und Funktionalität ankommt steht für Schüler das Design im Vordergrund. Man will schließlich cool bei den Klassenkameraden ankommen. Grundsätzlich sollte hier das Kind immer mit entscheiden. Von ganz schlichten Designs die auch für Studenten oder Erwachsene geeignet sind reicht die Spanne bis hin zu Rucksäcken mit Pferden, Rennautos und Fee Motiven.


Worauf kommt es bei einem Schultrolley Test an?

Wenn sie sich nicht direkt von Anfang an für einen Rucksack entscheiden können, macht es gewiss Sinn einen Schultrolley Test zu machen. Viele Anbieter garantieren für einen gewissen Zeitraum die Rückgabe des Produktes ohne Begründung. So kann sich auch der Schüler seine eigene Meinung bilden und etwas herumtesten. Beschädigen, sprich den Rucksack durch Schotter und Dreck zu ziehen sollte man hier nicht. Bevor man einen Trolley Test macht sollte man sich mit den Konditionen und Möglichkeiten der eventuellen Rückgabe auseinandersetzen.

Kurz gefasst – was sollte ich beim Schultrolley Test beachten?

  • Die Größe muss passen
  • Die Fachaufteilung sollte zum System des Schülers passen

    • Brauche ich ein Laptopfach
    • Ist mein Rucksack gegen Regen geschützt

      • Ist der Rucksack Kinderfreundlich und bringt Reflektoren mit sich
      • Sieht das Modell schick aus

      Die Größe muss passen

      Die Fachaufteilung sollte zum System des Schülers passen

      Brauche ich ein Laptopfach

      Ist mein Rucksack gegen Regen geschützt

      Ist der Rucksack Kinderfreundlich und bringt Reflektoren mit sich

      Sieht das Modell schick aus


      Wonach haben wir unsere Schultrolleys ausgesucht?

      Unsere Empfehlungen an Schultrolleys bezieht sich auf verschiedenen Kriterien. Es handelt sich hier nicht um einen selbst ausgeführten Schultrolley Test. Wir beziehen unser Wissen und unser Urteil aus verschiedenen Quellen. Darunter befinden sich echte Schultrolley Tests, sowie echte Kundenbewertungen die wir entsprechend auswerten. So ist unser finanzieller Aufwand in einem gewissen Rahmen gehalten und wir können ihnen neutral Produkte weiter empfehlen ohne von Marken bezahlt zu werden.